Cryo 6

Preis auf Anfrage

Das weltweit meistverkaufte Kaltluftgerät für die physikalische Therapie

Tausendfach bewährt - ideal zu kombinieren

Kältetherapie mit dem Kaltluftgerät Cryo 6 bringt gegenüber der Eisanwendung entscheidende Vorteile: Bei der kontrollierten Applikation von intensiver Kälte bis - 30° C stellt sich der erwünschte Effekt bereits nach 1 bis 5 Minuten ein. Das Gewebe lässt sich rasch durchkühlen, der Muskel detonisiert und die reaktive Hyperämie wird im Vergleich zu herkömmlichen Kälteanwendungen minimiert. Kaltluft nimmt sofort den Schmerz - ohne schädliche Nebenwirkungen. Bei entzündlichen und traumatischen Zuständen, Schwellungen, Hämatomen und Muskelverletzungen ebenso wie vor schmerzhaften therapeutischen Übungen, z. B. zur Gelenkmobilisation oder Muskeldehnung. 

Vorteile auf einen Blick

  • Überzeugende Therapieerfolge durch sofortige Wirksamkeit
  • Verbessert die Therapieerfolge in Kombination z. B. mit der radialen Stoßwellentherapie
  • Vielseitiges Anwendungsspektrum: Schmerzreduktion, Entzündungshemmung,
    Verbesserung der Beweglichkeit etc.
  • Konstante Therapietemperatur
  • Regulierbare Strömungsgeschwindigkeit
  • Präzise Lokalisierung der Kaltluft: flächig oder punktuell mit unterschiedlichen Düsen
  • Einfache Bedienung & sichere Anwendung durch klare Funktionalität & übersichtliches Display
  • Minimale Verbrauchskosten
  • Ästhetisches und funktionales Design

 

Technische Daten

  • Netzanschluss: 220-240 VAC / 50 Hz
  • Max Leistungsaufnahme: während Therapie 1 KW 
  • Standby-Betrieb 260 W
  • Schutzklasse nach EN 60601-1: I, Typ B
  • Länge des Behandlungsschlauchs: 180 cm
  • Gehäusemaße: H 64,5 cm / B 39 cm / T 68 cm
  • Gewicht: 60 kg
Hersteller Zimmer MedizinSysteme
Kategorie / Typ MedizinSysteme
Artikelnummer 7301-D01