enPulsPro

Preis auf Anfrage

Das Stoßwellen-Therapiesystem der nächsten Generation

enPulsPro ist ein radiales Stoßwellen-Therapie-Gerät, das sich durch innovative Technologie, sehr gute Behandlungsergebnisse und einfache Anwendung auszeichnet.

Mit seinen einzigartigen Softshot-Stoßwellen lassen sich schmerzhafte Triggerpunkte, Insertionstendopathien und myofasziale Schmerzsyndrome extrem schonend behandeln. Dabei beschleunigt ein kraftvoller elektromagnetischer Generator ein besonders schweres ballistisches Projektil. Dessen Bewegungsenergie überträgt sich auf einen Applikatorkopf im Handstück und wird dort in Impuls-Stoßwellen umgewandelt. Diese breiten sich von der Kontaktstelle im Gewebe des Patienten in alle Richtungen (= radial) aus.

Einzigartig: enPulsPro verbindet alle Vorteile der weltweit erfolgreichen Stoßwellentherapie mit höchstem Behandlungskomfort, geringsten Folge- und Betriebskosten, bester Bedienbarkeit und maximaler Flexibilität und Mobilität.

  

Erhöhter Behandlungskomfort und Zeitersparnis:

  • Zwei Handstücke mit unterschiedlichen Applikatoren können gleichzeitig angeschlossen werden.
  • Das schwere, ergonomische Aluminium-Handstück sorgt für optimalen Energietransfer und schützt den Therapeuten vor unangenehmen Vibrationen.
  • Bewertung der Schmerzintensität mit der integrierten VAS-Skala.

  

Technische Daten

  • Stromverbrauch: 100 bis 240 V / 50/60 Hz, max. 250 VA
  • Dosierung: 60 bis 185 mJ frei wählbar in 10 mJ Schritten
  • Frequenzen: von 1 bis 22 Hz, 3 Burst Modi mit 4, 8, 12
  • Impulsen, 7 voreingestellte Programme
  • 12“-Farb-Touchscreen
  • Multidirektionaler Fußschalter
  • Abmessungen (ohne Säule): 200 x 350 x 300 mm (L/B/H)
Kategorie / Typ MedizinSysteme
Artikelnummer 5430-D01