» Hamburg European Open 2022 «

„Spiel, Satz und Sieg“ am Hamburger Rothenbaum. Vom 16. – 24. Juli 2022 fand mit den Hamburg European Open ein internationales „Combined Event“ im Spitzentennis statt. Im Gegensatz zu den letzten Jahren wurden gleichzeitig das WTA 250 Turnier der Damen und das ATP 500 Turnier der Herren ausgetragen.

Wie auch schon in den vergangenen Jahren wurde das medizinische Team am Rothenbaum während des Turnierzeitraums mit verschiedenen Zimmer-Geräten unterstützt, was eine optimale Vorbereitung und Versorgung der Spieler:innen vor Ort ermöglichte.

Für die Behandlung der Teilnehmer:innen wurden verschiedene Therapiesysteme von Zimmer MedizinSysteme eingesetzt. Dem Team an Betreuern stand u. a. ein emField Pro zur Hochenergie-Induktionstherapie, eine Thermo TK zur Wärmetherapie sowie ein Cryo zur Kälteanwendung zur Verfügung. Auch das Kompressionsgerät inSports Recovery 12 wurde während des Turniers für die Regeneration der Spieler:innen genutzt.

Dr. Volker Carrero und Niklas Hennecke (Turnierärzte) sind sich einig: „Die Performance der medizinischen Abteilung der Hamburg European Open wurde wie jedes Jahr maßgeblich von der Unterstützung der Firma Zimmer geprägt. Diverse Spielerinnen und Spieler profitierten selbst bei hartnäckigen Beschwerden von den modernen Therapiesystemen. Neben der seit Jahren bewährten Kryotherapie konnten wir dieses Jahr insbesondere bei Ansatzproblematiken im Bereich der oberen Extremitäten viele Therapieerfolge erzielen. In diesem Zusammenhang stellte der emField Pro eine fantastische und nicht mehr wegzudenkende Bereicherung dar.“